You are currently viewing Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Wahlkreisbüro von Swantje Schendel (Grüne im Niedersächsischen Landtag) sucht zum 15.01.2024 oder früher eine*n Mitarbeiter*in im Wahlkreisbüro (m/w/d)

Die Stelle umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Leitung meines Wahlkreisbüros in Braunschweig und Helmstedt sowie allgemeine Büroorganisation
  • Eigenständige Korrespondenz, Beantwortung von Bürger*innenanfragen, Terminkoordination
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitungen von Veranstaltungen
  • Inhaltliche Vorbereitung von Terminen im Wahlkreis
  • Kontaktpflege zur Stadt- und Zivilgesellschaft sowie regionalen Organisationen Initiativen, Verbänden, Gewerkschaften und Institutionen
  • Lokale Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der Homepage
  • Zusammenarbeit mit dem Landtagsbüro und der Fraktion
  • Recherche und Beschaffung von Hintergrundmaterial zu verschiedenen Themen

Bewerber*innen-Profil:

  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, ausgeprägte Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständiges Handeln und schnelle Auffassungsgabe
  • Kompetenz in der Organisation von Arbeits- und Entscheidungsprozessen
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Interesse an politischer Arbeit
  • Nähe zur grünen Programmatik und Kenntnisse über grüne Strukturen

Von Vorteil wären:

  • Grundkenntnisse in der politischen Arbeit
  • Erfahrungen in der Organisation von Veranstaltungen
  • Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen CMS (WordPress)
  • Kenntnisse der lokalen und regionalen politischen Akteure und Zusammenhänge

Stellenumfang: Die Arbeitszeit beträgt ca. 20 Stunden pro Woche, die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TV-L E10. Arbeitsort ist Braunschweig. Es handelt sich um eine, zunächst für die Dauer der 19. Wahlperiode befristete Teilzeitstelle.

Ich begrüße Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, aller Nationalitäten, aller Religionen, aller sexueller Identitäten und unterschiedlichster Berufserfahrungen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Aussagekräftige Bewerbungen in einer pdf-Datei bitte bis zum 15.12.2023 per Mail an:

Swantje.schendel@lt.niedersachsen.de

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar